WITTWER GEHÄUSE-MANUFAKTUR

In direkter Zusammenarbeit mit unseren Kunden realisieren wir eine Lösung, die dem Menschen ein hohes Maß an Bedienkomfort und der Maschine eine durchdachte Funktionalität bietet.

Unterschiedliche Anforderungen an die Bedienstationen fordern kundenspezifische, individuelle Lösungen. Sie profitieren von unserer Anwendererfahrung in der Herstellung von Steuergehäusen und Bedienblenden für unsere Kunden aus den verschiedensten Branchen.

 Maßgenau, präzise, von hoher Qualität und individuell, auf die tägliche Anwendung abgestimmt, entsteht eine kundenspezifische Lösung. Moderne Fertigungstechnologien unseres Maschinenparks unterstützen die handwerkliche Arbeit.

Jede Bedienstation ist ein Unikat aus unserer Manufaktur!

... für Mensch und Maschine

PRÄZISION

Passgenau und maßgefertigt – jede Bedienstation hat einen anderen Industrieeinsatz. Gemeinsam formulieren wir die Aufgabenstellung.
Der modulare Aufbau erlaubt die gewünschte Gehäusedimension. In traditioneller, klassischer Handarbeit wird Ihr Gehäuse montiert und mit den gewählten Komponenten bestückt. Fix und fertig aufgebaut, verdrahtet und anschlussfertig erhalten Sie so Ihre individuelle Bedienstation.
 Geprüft nach Ihren Vorgaben. Präzise gefertigt für den Einsatz in Ihrem System!

QUALITÄT

Unser Qualitätsanspruch beginnt bei der Auswahl bewährter Materialien.
Wir verwenden ausschließlich Produkte zertifizierter Zulieferer aus Deutschland. In der Oberflächenbeschichtung setzen wir auf eine hochwertige und umweltfreundliche Technologie. Dank der eigenen Fertigung in Wendelstein bei Nürnberg und einem umfassenden Materiallager können wir das konzipierte System kurzfristig produzieren.
Sie erhalten das geprüfte Produkt zum vereinbarten Liefertermin.

ERFAHRUNG

Wir fertigen seit über 30 Jahren Bedienstationen und Frontplatten in unserer eigenen Fertigungsstätte am Standort Wendelstein. Unser Wissen zu vielfachen Anforderungen gibt uns die fachliche Kompetenz und Sicherheit kreative Lösungen zu entwickeln. Regelmäßige Schulungen unserer Mitarbeiter sehen wir als Investition in zukünftige Projekte. Als eingespieltes Team sind wir flexibel und können schnell auf veränderte Anforderungen des Marktes reagieren.

WITTWER GEHÄUSEMANUFAKTUR – REFERENZEN

Beispiele für individuelle Bedienstationen aus unserer Manufaktur

Steuergehäuse
im mobilen Einsatz

High Tech Prüfelektronik in modernem Design.
Rechner, Visualisierung, Dateneingabe, Bedien- und Meldegeräte müssen mechanisch stabil und sicher in einem Steuergehäuse verbaut werden.
Sowohl während der Prüfung, als auch während der Fahrt muss die hochwertige Elektronik sicher geschützt sein.
Das Bediengehäuse kann beliebig in die gewünschte Position gedreht und geneigt werden.
Ein ergonomisches Arbeiten ist damit sichergestellt.

Präzisionsmess-System
für große Leistung

Mit dem Präzisionsmess-System wird vorhandene, freiwerdende Energie aus laufenden Prozessen gemessen. Ein modulares, flexibles Gehäusekonzept mit Befestigungskanälen garantiert die Aufnahme von unterschiedlichen 19-Zoll Komponenten. Unser Gehäuse-System aus Aluminium sorgt für einen optimalen Wärmehaushalt.

Drehen und Neigen –
ganz nach Bedarf
Das modulare Steuergehäuse CC-4000 SL am Tragarm mit Dreh-Neigungskupplung zum stufenlosen Drehen und Neigen des Bediengehäuses. Die Leitungsführung erfolgt geschützt und sicher im modularen Tragarmsystem. Das zentral positionierte Bediengehäuse soll drehbar und neigbar sein, damit der Bediener den direkten Einblick in den Maschinenablauf hat. Zusätzlich wird ein hohes Maß an Ergonomie am Arbeitsplatz geschaffen.

Integrierte
Tastatur
In die Frontplatte integrieren wir hochwertige und industrietaugliche Tastaturen. Unterschiedliche Tastatur-Funktionalitäten werden IP-65-geschützt in die bearbeitete Frontplatte fachmännisch eingebaut. Optik und Technik haben höchste Priorität.

Flexible
Komplettlösung
Eine ortsveränderbare Bedienstation am Tragarm, vorbereitet für den Einbau unterschiedlichster Automatisierungs-Komponenten wie z.B. Operator Panel, Maschinensteuertafel und Befehls-Meldegeräte komplettieren ein Bearbeitungszentrum. Dieser hohe Anspruch an Flexibilität wirkt sich auf die sichere Kapselung der Maschinenbauteile aus. Mit diesen Komplettlösungen realisieren wir Aufgabenstellung nach Ihren Wünschen.

Industrie-PC
mit zwei Bedienfeldern
Eine besondere Kombination für die spezielle Anwendung, nichts von der Stange! Der integrierte Industrie-PC wird flankiert von zwei Bedienfeldern, links und rechts, für eine hohe Anzahl von Befehls- und Meldegeräten. Die Edelstahl-Tastatur ist geschützt in einem Tastatur-Schubfach untergebracht und kann bei Bedarf auf ergonomischer Höhe herausgezogen werden. Die Bedienstation ist drehbar am Tragarm montiert. Handfeste Griffe erleichtern das Positionieren zum Bediener. Funktionalität und Flexibilität im ansprechenden Design.

Weitere Anwendungen unter www.wittwer.com und www.frontplatten-profi.de

Seit 1984 – Inhaber, Gründer
und Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Franz Wittwer

Franz Wittwer

WITTWER Industrielle Elektronik
Hembacher Straße 4
90592 Schwarzenbruck-Lindelburg
Telefon 09183/90105-0
Fax 09183/90105-55
info@wittwer.com
www.wittwer.com